Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

3. Forum zivilgesellschaftliche Initiativen

Freitag, 23. Februar | 19:30 - Samstag, 24. Februar | 18:00

Veranstaltung Navigation

Unter dem Motto Allianzen schmieden finden zwischen Dezember 2017 und April 2018 vier Veranstaltungen zum Forum zivilgesellschaftliche Initiativen Stuttgart statt: In Workshops, Plenen und begleitet von Impulsvorträgen, sollen entlang spezifischer gesellschaftspolitischer Themen, wie  z.B. Klimawandel, Migration, Technologieentwicklungen, neue Familienmodelle u.v.m., Fragen der Mitgestaltung von und Verantwortung für die (Stadt-)Gesellschaft erörtert und diskutiert werden.

Nach dem ersten informellen Forum vom 2. Dezember 2017, bei dem sich 21 lokale Initiativen vorstellten, beginnen die im Januar und Februar 2018 stattfindenden Foren jeweils mit einem Impulsvortrag, dessen Themen auch am Folgetag in begleitenden Workshops vertieft werden.

Freitag, 23. – Samstag, 24. Februar 2018
Im 3. Forum fragen wir nach Lebensformen:
Wie wollen wir zusammenleben? Im Alltag, mit Menschen, für die wir Verantwortung übernehmen, im großen gesellschaftlichen Zusammenhang? Wie wollen wir unsere Gesellschaft organisieren? Welche politischen Formen wollen wir?

Freitag, 23. Februar, 19:30 Uhr: Impulsvortrag von Klaus Dörre (Prof. für Soziologie, Uni Jena)

Samstag, 24. Februar, 14:00 – 18:00 Uhr: Workshops

 

im Rahmen der Ausstellung Was sind die Wolken? (18. Nov. 2017 – 4. März 2018) und von New Narratives 2: Ökonomien anders denken (9. – 15. April 2018)

Eine Initiative von:
Die AnStifter, Hannah-Arendt-Institut Stuttgart, in Zusammenarbeit mit dem Partnernetzwerk Kunstgebäude Stuttgart: Akademie Schloss Solitude, Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), Schauspiel Stuttgart, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Theater Rampe, Württembergischer Kunstverein
In Kooperation mit: Fritz-Erler-Forum Stuttgart

Weitere Informationen zu den zivilgesellschaftlichen Foren: kunstgebaeude.org/intro/forum/

Details

Beginn:
Freitag, 23. Februar | 19:30
Ende:
Samstag, 24. Februar | 18:00

Veranstaltungsort

Arena in Was sind die Wolken?